Dienstag, 2. Oktober 2012

Ariana Franklin - Die Totenleserin

Gestern Abend im Bett habe ich ein neues Buch angefangen.


Klappentext:
 "Ich bin die Ärztin der Toten. Sie erzählen mir ihre Geschichte."

Cambridge 1171: Um entsetzliche Kindermorde aufzuklären, wird aus Salerno ein Totenarzt nach Cambridge gerufen - auch wenn diese Kunst alles andere als gottgefällig ist. Keiner ahnt, dass es sich dabei um eine junge Frau handelt, die Beste ihres Fachs. Mit ihrere direkten Art, Aberglauben und Vorurteilen entgegenzutreten, irritiert sie die Mächtigen der Stadt. Auch den Steuereintreiber des Königs verwirrt Adelia, jedoch aus ganz anderen Gründen...


Ich bin jetzt auf Seite 50, kann also noch nicht allzu viel über diesen Roman sagen.
Allerdings habe ich schonmal ein Buch von Ariana Franklin gelesen und zwar "Die Teufelshaube".
Ich mochte diesen Roman sehr und da ich vor kurzem bei eBay auf eine Auktion gestoßen bin, konnte ich mir die Totenleserin für 2,99€ ergattern :)

Was haltet ihr von dem Klappentext?
Habt ihr auch schon ein Buch von Ariana Franklin gelesen?
Wen ja, wie fandet ihr es?
Ich bin gespannt auf eure Kommentare :)

Isabell

Kommentare:

  1. Der Klapptext würde mich jetzt auch spontan ansprechen! Nein von Ariana Franklin habe ich leider noch kein Buch, werde das aber nachholen, hab schon so viele gute Sachen über sie gehört!

    LG Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe schon ein bisschen weitergelesen und, typisch historischer Roman, viele Personen haben miteinander was zu tun :)
      Find das Buch sehr spannend bisher, wenn ichs durchgelesen habe folgt aber noch eine Review! :)
      Isabell

      Löschen
  2. Liest sich wirklich interessant, könnte mir auch gefallen, bin auf deine Review gespannt ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Hallo! :)
Ich freue mich wirklich über dein Kommentar.
Sehr gerne nehme ich auch Kritik an, aber bitte nur auch konstruktive, damit ich mich verbessern kann!